Eine wilde, tiefe, klare, weite Satsangnacht ...

 

Ein erstes Zusammensein unter dem Motto „Spiritualität-konkret“

 mit Daniel Herbst und Nicole Paskow

 

Ein ganzheitliches Erleben: Satsang, Körperarbeit, Lesung, Tanz

 

am Freitag den 12.01.2018 von 19:30 – 23:00 Uhr / Kosten 30,- €

Es werden erste Kapitel aus Nicoles und Daniels gemeinsamen Buch „Neuland“ gelesen,

dass Anfang April im Noumenon-Verlag erscheint.

 

Eine Wahrheitssuche, die Angst vor sich in menschlicher Form und damit vor der Integration des Lebens hat, führt zu nichts außer zu immer neuen, immer feineren und damit zu immer „spirituelleren“ Abspaltungen vom Leben selbst.

 

Keine Flucht mehr vor dem Leben in die Transzendenz! Sondern ein Leben, das sich im Erleben unmittelbar folgt und damit transzendiert.

 

An diesem Abend geht es um die einzige sich selbst erlebende Kraft im gesamten Universum – um das Leben, das gerade zu sich kommt. Als Du!

 

Du kannst erleben, was das Universum auf personaler Ebene sein will. Für Dich. Sehnst Du Dich danach, für Dich alles hinter Dir zu lassen, was Dich klein halten will? Dann erkenne, was Du glaubst. Und glaube Dir nicht mehr, was Dir über Dich erzählt worden ist.

 

Heute Abend ist alles willkommen. Alles, was kommen will … Wir werden entdecken, was für ein wunderschöner Ort dieser Körper ist, dass er nicht nur zu uns gehört, sondern dass uns über ihn ganz unmittelbare energetische Eindrücke vermittelt werden, die uns glücklich machen und eine unmittelbare Nähe zu uns selbst spüren lassen. 

 

Anmeldung an Nicole: info@radicalnow.de